Der neu gestaltete Jugenraum wurde am 10. Juli von Pfarrer Aleksander Gajewski eingeweiht. Zahlreiche Gäste aus der Pfarrei, darunter auch der Ruhestandsgeistliche Josef Meggle, waren zum Mitfeiern erschienen.